| 0 Kommentare

Das war DPD: Wertvolles Päckchen schlecht behandelt (7.12.2023; Foto: Henning Klare)
Das war DPD: Wertvolles Päckchen schlecht behandelt (7.12.2023; Foto: Henning Klare)

Die wildesten sind die von GLS. Wenn diese zerbeulten Transporter auftauchen, ahnt man: Das Paket, das man erwartet, hat so viele Beulen wie das Auto. Dicht danach kommt DPD. Päckchen-Weitwurf war die Disziplin des Tages, der Sieger fährt vor. Glück ist, wenn der Absender den Inhalt mit ganz viel Luft drumherum eingepackt hat. Mag der Karton zuschanden gehen, der Inhalt kommt vielleicht doch heil an. ….

| 0 Kommentare

Freitagnachmittag, 18.30h. Der Wochenendverkehr läuft zügig auf der A2 Richtung Dortmund. Drei Spuren, auf der mittleren Spur läuft es gleichmäßig mit Tempomat, Tempo 120. Bei Bielefeld Ost nähert sich ein Überholer auf der linken Spur. Er ist nicht viel schneller, ….

| 0 Kommentare

Viel Zeit für falsche Auskunft

Die Steuerung der Wärmepumpe, mit der das Haus geheizt wird, ist auf die Regelstrategie „Ökonomisch“ eingestellt. Sie soll automatisch den wirtschaftlichsten Wärmeträger wählen. Dazu braucht sie die aktuellen Preise von Strom und Gas. 2023 waren das im konkreten Fall 0,40 Euro / kWh Strom und 0,10 Euro / kWh Gas. Die Bezugsverträge laufen über zwei Jahre zum Festpreis, aber zum Jahreswechsel ändert sich die Belastung mit Mehrwertsteuer und anderen Abgaben. Also Frage an die Stadtwerke: Was kostet das Gas im laufenden Vertrag ab 1.1.2024 genau? ….

Das Bürger- und Beratungszentrum “Alte Post – Berg Fidel” (Münster, Rincklakeweg 21) bietet ein Programm- und Beratungsangebot für die BürgerInnen dieses dicht besiedelten Stadtteils. Es wird getragen vom ehrenamtlichen Engagement des kleinen Trägervereins. …

| 3 Kommentare

Altes Haus und neue Heizung: Von 1931 bis 2024

Wärmepumpen zur Gebäudeheizung sind schon einige Zeit auf dem Markt. Dass sie uns jetzt empfohlen oder sogar vorgeschrieben werden, sollte niemanden überraschen. Wer wollte, konnte schon vor Jahrzehnten erkennen, dass fossile Brennstoffe ersetzt werden müssen – und konnte danach handeln.

Die sogenannten Ölkrisen in den Jahren 1973 und 1979 ….

| 0 Kommentare

Geifer rinnt aus dem Internet. Herrn Höcke kann man sich anhören und ansehen – man sollte das tun! -, geifernde Hetze kommt entgegen. Zuhörer jubeln ihm zu. Wollt Ihr den totalen Krieg?

Geifer tönt aus dem Radio. ….

| 0 Kommentare

Dienstag, 30. Januar 2024, 18:15 Uhr

Boualem Sansal liest aus seinem Werk: „2084. Das Ende der Welt“ (2015), „Rue Darwin“ (2011),
„Harraga“ (2005), „Abraham oder Der fünfte Bund“ (2020), „Vivre. Le compte à rebours“ (erscheint im Januar 2024). Der Abend findet in französischer und deutscher Sprache statt ….