Kategorie Umwelt

  • Nein, es stehen keine Buden auf dem Kirchplatz. Aber das Gedränge um die Spätlese ist trotzdem groß. ….

    Datum · Autor

  • Alle wollen Klimaschutz, sagen sie, alle wollen noch mehr davon. Wenn man sie fragt, ob die Bundesregierung das Richtige dafür tut (Deutschlandtrend Oktober 2019), dann finden nur 15 Prozent die beschlossenen Maßnahmen übertrieben; 30 Prozent halten sie für ausreichend, und die Hälfte will mehr.

    Welch Begeisterung! Ein nationaler Aufbruch! ….

    Datum · Autor

  • Warum langsamer manchmal schneller ist

    Die Medien haben sich auf die Klima-Beschlüsse der Bundesregierung gestürzt, und nicht nur sie. Ein Wettbewerb tobt, wer die ätzendste Kritik in die Öffentlichkeit transportiert, wer den vernichtendsten Kommentar formuliert. Inkompetent, ignorant, unfähig, unwillig sei die große Koalition, völlig zu Recht müsse sie in den nächsten Monaten aufgekündigt werden, darin sind sich viele einig. Es herrscht völliges Unverständnis. Eine strahlende Lichtgestalt steht dagegen, Greta Thunberg begeistert Hunderttausende und hat sich zum absoluten Medienstar entwickelt.

    Warum also wird der Spritpreis an der Tankstelle nicht sofort spürbar herauf gesetzt? Warum wird uns nicht ….

    Datum · Autor

  • … und lässt auch gute Erinnerungen zurück

    Der Sommer hat uns dies Jahr nicht nur erfreut, Hitze und Trockenheit waren eine Herausforderung für Mensch und Natur. Kaum hatten wir in der Hitze-Pause ein wenig durchgeatmet, kam Ende August noch einmal ein Paukenschlag: über 30 Grad, man kann es nicht mehr haben. Die Bauern klagen über schlechte Ernte, und wir? Waren müde vor lauter Schwitzen, aber es bleiben auch einige schöne Erinnerungen. ….

    Datum · Autor

  • AfD führt Schwarz-Grün in Münster vor

    Das haben sie sich wohl nicht richtig überlegt. Dabei hatten die Schwarzen und die Grünen in Münsters Rathaus das so schön ausgedacht. Grün ist gerade Mode, und das öffentliche Wohlwollen für Fridays-for-future wollten die münsterschen Parteipolitiker gern auf sich lenken; wollten bürgerschaftliches Engagement vereinnahmen und in Wählerstimmen ummünzen. So entstand die populistische Idee, ….

    Datum · Autor

  • Insektenleben im Stadt-Garten

    Nur grüner Beton im Garten, Lebensbaum und Kirschlorbeer, kein Platz für Insekten? Klimaschutz und Insektensterben haben Konjunktur bei Wahlen, die Politiker sollen es richten. Man kann doch selber gar nichts machen, ….

    Datum · Autor

  • Sparkasse mit Schotter-„Garten“

    Es breitet sich eine Pest in den Gärten aus. Nicht Franzosenkraut, Giersch oder kriechender Gundermann – die sind zwar lästig, gehören aber zu einem natürlichen Garten -: Schotter! Wohin man blickt, aus den Vorgärten, die ja ohnehin schon immer kleiner werden wegen der hohen Grundstückspreise, verschwindet das Grün. Bienensterben, ….

    Datum · Autor

  • Was machen die Vögel vor der Haustür? Man steht vor der Haustür, mit dem Schlüssel in der Hand, und wundert sich plötzlich. So zutraulich sind die Drosseln doch sonst nicht? Einen Schritt weiter ….

    Datum · Autor

  • Edeka ist gerade dumm aufgefallen. Die Stiftung Warentest (test, Ausgabe Juni 2019) hat Edeka erwischt: Edeka hat mit einem guten Testergebnis geworben, obwohl die Zusammensetzung des Waschpulvers nach dem Test verändert worden war. Und was kommt uns als nächstes in die Finger? Ein Wurstpapier. ….

    Datum · Autor

  • Es ist doch jedes Jahr derselbe Unsinn. Es wird warm, der Sommer kommt – nein, das ist natürlich kein Unsinn, wir haben lange genug darauf gewartet. Aber in dieser Zeit kommen die Zweirad-Spielzeuge aus der Garage. Teure Motorräder, riesige Blubber-Motoren, dicke Reifen, fetter Sound. Und damit der Sound noch fetter wird, hilft man noch ein bisschen nach.

    Heute Morgen, kurz nach acht Uhr, vor dem Bäcker an der Marktallee, ….

    Datum · Autor