Kategorie Kultur

  • Unverhofft kommt oft – Schrecken und Freude liegen auch in der Literatur nah beieinander. Der VorLeseClub macht dies Spannungsfeld zum Thema der nächsten Lesung am 25. Januar im paín&gâteau an der Marktallee. „Unverhofft – Besuch?!“ ….

    Datum · Autor

  • “Vorlesen à la carte“ und „Unverhofft – Besuch?!“

    Ganz persönliche Erlebnisse kündigen der VorLeseClub und das Hiltruper Museum für den Januar an: ….

    Datum · Autor

  • Zusätzlich zu der Adventslesung am 2. Dezember bietet der Hiltruper VorLeseClub für einen begrenzten Zuhörerkreis noch ein besonderes Programm. Dafür öffnet das Hiltruper Museum seine gute Stube. ….

    Datum · Autor

  • VorLeseClub lädt zur Adventslesung

    Keine Sterne oder nur ein Stern, Hiltrup tut sich schwer mit der Adventstradition. Hiltruper Tradition ist seit vielen Jahren die Adventslesung des VorLeseClubs im Welthaus der Missionsschwestern. Dazu laden die Vorleserinnen und Vorleser auch in diesem Jahr ein. Am Freitag, den 2. Dezember ….

    Datum · Autor

  • Volkstrauertag 2022 in Hiltrup

    Der Volkstrauertag in Hiltrup hat im Jahr 2022 eine neue Form gefunden. Geblieben ist der traditionelle Rahmen. Spielmannszug, Fahnenabordnungen, Kranzdelegation, Bürgerinnen und Bürger konnten sich an St. Clemens treffen und gemeinsam zum Ehrenmal gehen: Fahnen, Uniformen, klingendes Spiel, 10 bis 15 nicht Uniformierte.

    Die Gedenkstunde am Mahnmal prägten Wortbeiträge von Schülerinnen und die Rede des Vertreters der Villa ten Hompel. Die Texte sind es wert, wahrgenommen zu werden. Sie sind hier ungekürzt wiedergegeben: ….

    Datum · Autor

  • Aktion mit Hiltruper Schulen

    Sie gehen nichtsahnend durch eine Ausstellung und stoßen auf eine Postkarte: Der Name ist doch bekannt, das muss das letzte Lebenszeichen gewesen sein vor der Ermordung. In der Villa ten Hompel war die Karte ausgestellt zwischen anderen anrührenden Zeitzeugnissen.

    Am Sonntag, 13. November 2022 kommt ein Vertreter der Villa ten Hompel nach Hiltrup. ….

    Datum · Autor

  • Da sage mal einer, in Hiltrup sei nichts los! Zumindest das Hiltruper Kulturleben kann sich sehen lassen. Am Freitagabend, 28.10.2022 hatte das Publikum die Wahl: Cuarteto Repentino im Kulturbahnhof, und im Hiltruper Museum der VorLeseClub mit „Annette reloaded“. Wieder einmal zeigte sich, dass die Droste in Münster ihr festes Publikum hat, ….

    Datum · Autor

  • VorLeseClub im Hiltruper Museum

    Vor 225 Jahren ist sie geboren, der VorLeseClub bringt sie jetzt neu nach Hiltrup. Die Droste ist Thema der öffentlichen Lesung am Freitag, 28. Oktober im Hiltruper Museum. „Annette reloaded“ ist die Überschrift für eine Zusammenstellung alter und neuer Texte. ….

    Datum · Autor

  • Nach langer Sommerzeit bringt der September geheimnisvollen Nebel, die immer etwas gruseligen Spinnen und anderes Getier drängen ins Haus. Es ist eine Zeit des Rückzugs ins Innere, in die Fantasie. Der VorLeseClub nimmt sein Publikum mit auf diese Reise. Fantastisches, nicht Vorstellbares und Geschichten aus der Zukunft sind Inhalt der nächsten Lesung am 23. September im Hiltruper Museum. Die Zeitmaschine für die Reise in die Zukunft wird vorgeführt, ….

    Datum · Autor

  • VorLeseClub liest am Donnerstag, 4.8.2022, 15.00h im Café Marie

    „Mein Mut stand immer hinter verrammelten Toren und wußte nicht aus noch ein“ – Paula Modersohn-Beckers Briefe sind am Donnerstag (4. August) im Café Marie zu hören. Der VorLeseClub wählt für seine Sommer-Lesung ein sommerliches Thema: „Lust und Leidenschaft“. Neben der Malerin Modersohn-Becker ist auch ….

    Datum · Autor