Kategorie Prinzbrücke

  • Mit der Prinzbrücke geht es langsam voran

    Wie geht es weiter mit der Prinzbrücke – wer das Drama um den geplanten Abriss und Ersatz der maroden Brücke verfolgt, die in Hiltrup Radverkehr und die Anbindung eines Gewerbegebiets gewährleistet, rechnet weder in Tagen noch in Wochen. Erst waren es die Unwägbarkeiten münsterscher Ratspolitik – Grün für Bäume, der Rest der Welt für Menschen -, sie verzögerten die Entscheidung über die Planungsvarianten. Dann konnte man die Zähflüssigkeit von Infrastruktur-Planungen beobachten. Im zweiten oder dritten Quartal des Jahres 2017 werde es einen Erörterungstermin im Planfeststellungsverfahren geben, hieß es vor mehr als einem Jahr.

    Jetzt sind wir ein Jahr weiter, ….

    Datum · Autor

  • Die Planung für größere Infrastruktur-Vorhaben dauert. Dauert manchmal Jahrzehnte, mindestens aber Jahre. Hiltrup erfährt das einmal mehr am Beispiel der Prinz-Brücke. Eine quälende Diskussion haben Bezirksvertretung und Rat hinter sich. Fünf Jahre ist es her, dass das Wasser- und Schifffahrtsamt ….

    Datum · Autor