Kategorie Telekommunikation

  • Erst mal Schadensersatz vom Kunden fordern

    Telekom und ordentlicher Kundenservice, das geht irgendwie nicht zusammen. Anschluss gestört, ständige Unterbrechungen, schließlich Totalausfall – das war 2017 eine lange Geschichte gewesen. Die Kunden-Beschwerde bei der Bundesnetzagentur brachte etwas Bewegung in die Sache, die defekte Kupferleitung in der Straße wurde schließlich aufgegraben und repariert, und ganz zum Schluss wurde auch die bezahlte Leistung geliefert.

    Am Jahresende blieb der von der Telekom gemietete Router als Problemfall übrig. Speedport Smart hieß das Ding. ….

    Datum · Autor

  • Ausgesprochen lästig sind diese ständigen Anrufe: das Telefon meldet sich, im Display erscheint die Nummer 0010023200100. Nimmt man den Anruf an, meldet sich der Anrufer nicht und legt auf. Googelt man nach dieser Nummer, bekommt man nur Ätzendes zu lesen: ständige Belästigung durch wiederholte Anrufe. ….

    Datum · Autor

  • Telekom-Router mit Macke

    Was früher problemlos ging, macht plötzlich Probleme. Die Musikanlage mit dem Smartphone steuern, also mit der immer-dabei-Fernbedienung, das war schon bequem. Und dann kamen die Aussetzer. Erst war der Router von der Telekom, der Speedport Smart nur etwas zickig: wollte das Smartphone nicht ins WLAN lassen. Neuer Versuch, noch ein Versuch, dann klappte es aber meistens. Nicht lange. Nach einigen Tagen ging nichts mehr, ….

    Datum · Autor

  • Posse um einen Kabelschaden

    Wo wir sind ist das Chaos, aber wir können nicht überall sein – und die Telekom ist fast überall. Diese Woche in Münster: Ein Kabelschaden irgendwo in der Straße, der Telefonanschluss der Arztpraxis funktioniert nicht. Die Praxis ist wegen Urlaub für eine Woche geschlossen, nur durch Zufall fällt es am Dienstag auf, dass das Telefon tot ist. Anruf bei der Telekom, am nächsten Tag soll ein Techniker kommen, ….

    Datum · Autor

  • Wiederholter Ausfall des Internet-Telefonanschlusses blockiert Hausnotruf

    IP-Telefonie heißt, dass alte Menschen sich nicht blind auf das Funktionieren ihres Telefonanschlusses verlassen können. Aus irgendwelchen Gründen „hängt sich der Router auf“, und die Alten sind mit der – einfachen – Prozedur des Neustarts überfordert. Aus konkretem Anlass wurde die Bundesnetzagentur gebeten, sich um das Problem zu kümmern. Einen Tag nach einem patzigen Anruf der Telekom beim Kunden schreibt nun die Bundesnetzagentur: ….

    Datum · Autor

  • Telekom verweigert zuverlässigen Anschluss

    Das seien technische Geräte, der Herr von der Telekom verkündet diese Botschaft sehr eindringlich am Telefon. Anlass für seinen Anruf ist eine Beschwerde, und Grund für die Beschwerde ist die Unzuverlässigkeit der von der Telekom verkauften Internet-Telefonie in einem konkreten Fall.

    Es geht um die Außenkontakte und das Hausnotruf-System eines allein lebenden sehr alten Menschen. ….

    Datum · Autor

  • Wiederholter Ausfall des Internet-Telefonanschlusses blockiert Hausnotruf

    Ihren einhundertundzweiten Geburtstag feiert die alte Dame im Dezember 2017 – wenn ihre Gesundheit und die deutsche Telekom mitspielen. Die Gesundheit ist nach Meinung des Hausarztes ganz okay, das Problem ist die Telekom.

    Seit Jahren drängt die Telekom ihre Festnetzkunden in die Internet-Telefonie. So war es auch bei der alten Dame. Sie lebt allein in ihrer gewohnten Umgebung, bis zum 100. Geburtstag ging das mit etwas Hilfe durch eine Putzfrau und die Nachbarn ganz gut. Dann wollten die Beine ….

    Datum · Autor

  • Es ist Herbst, die Blätter fallen, und auch die bunten Emails rufen nach dem Spam-Filter…

    Datum · Autor

  • Urlaub in Frankreich und mit den Lieben zu Hause telefonieren? Ein Alptraum war das früher. Horrende Roaming-Gebühren waren fällig, wenn man das Handy benutzte, oder man machte sich auf die Jagd nach einer Guthabenkarte + Telefonzelle. Dann kam die EU und machte den Beutelschneider-Gebühren ein Ende. Seit diesem Sommer gilt: gleicher Preis, egal wo.

    Alles wunderbar, sollte man meinen – bis man mit einer SIM-Karte von Aldi losfährt, ….

    Datum · Autor

  • Den (Letzten) Kunden beißen die Hunde

    Eigentlich sollte es jetzt die Zeit für das große Aufatmen sein. Jahrelang gutes Geld für schlechtes Internet bezahlt, zuletzt wochenlanger Totalausfall des Anschlusses, erst die Beschwerde bei der Bundesnetzagentur brachte Bewegung in den trägen Magenta-Riesen. 16 MBit-schnelles Internet war vertraglich versprochen, in der Realität gab es Aussetzer ohne Ende und manchmal ganze 5 MBit – und damit sollte im Entertain-Vertrag der Fernseher laufen?

    Die Beschwerde-Abteilung der Telekom bemühte sich, ….

    Datum · Autor