Lese-Woche im Museum 2024

| 0 Kommentare

Sieben Tage und ein Buch

Der VorLeseClub macht seinem Hiltruper Publikum auch 2024 ein besonderes Angebot. Wie im vorigen Jahr gibt es ab Montag, den 22. Juli 2024 im Hiltruper Museum ein Lese-Programm für eine ganze Woche. An sieben Nachmittagen bis zum 28. Juli 2024 ist in Fortsetzungen die Erzählung von der „Frau des Abenteurers“ zu hören.

Die klassischen Themen der Literatur aus Jahrtausenden werden in einer so neuen wie alten Geschichte locker erzählt. Es geht um Grundfragen des menschlichen Lebens: Wie Eltern mit ihren Kindern umgehen, wie Partnerschaften entstehen und sich entwickeln. Ein intelligenter Mann und eine intelligente Frau treffen aufeinander. Seine Abenteuerlust, sein Wagemut bringen beide in große Bedrängnis. Eine rabiate und unmoralische Umgebung spitzt die Situation zu. Die Auflösung und Abrechnung am Ende hinterlässt viele Fragen, die Antworten darauf ziehen sich durch unsere abendländische Kultur.

Eine spannende Handlung spricht die ZuhörerInnen mit leichtfüßiger, ironisch-aktueller Sprache an. Sieben Fortsetzungen dauern jeweils ungefähr eine Stunde. Wechselnde Teams der VorleserInnen sorgen an jedem Nachmittag für einen kurzweiligen Spannungsbogen. Täglich vom 22. bis zum 28. Juli 2024 ab 16h (am 28. Juli ab 17h) im Hiltruper Museum. Kaffee und Eintritt sind frei, es wird um Spenden gebeten.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentare

Geben Sie Ihren Kommentar hier ein. * Eingabe erforderlich. Sie müssen die Vorschau vor dem Absenden ansehen.