Zum Nachhören

Vorlesen (Zeichnung: Wobbeke Klare)
Vorlesen (Zeichnung: Wobbeke Klare)

Gesammelte Online-Lesungen des VorLeseClubs

Der VorLeseClub Hiltrup stellt seit April 2020 seine Lesungen online. Das aktuelle Programm finden Sie unter www.hiltrup.eu/vorleseclub/hoeren-sie-mal-rein, die vorhergehenden Lesungen finden Sie hier.

20er Jahre (November 2020):

Kriminalromane sind die Grundlage der Serie Babylon Berlin. Literatur der 20er Jahre ist aber noch viel interessanter und vielschichtiger. Für seine November-Lesung: 20er Jahre hat der VorLeseClub Texte ausgewählt, die vom Ende des I. Weltkriegs bis in unsere Zeit gehen. Die Bandbreite reicht von 32 Sekunden Dada-Lyrik bis zu 15 Minuten aus Schnitzlers Traumnovelle.

Eine Auswahl von Gedichten und Geschichten können Sie sich durch einen Klick bzw. Tipp auf die Nummern 01. bis 09. der Auswahl-Liste „ONLINE-LESUNGEN“ (auf Tablet und PC rechts neben diesem Text, auf dem Handy unten am Ende dieses Artikels) direkt vorlesen lassen. Alle 18 Texte des umfangreichen Gesamtprogramms mit einer Dauer von 1 Stunde 34 Minuten sind zusammenhängend als Nummer 10. der ONLINE-LESUNGEN (auf Tablet und PC rechts neben diesem Text, auf dem Handy unten am Ende dieses Artikels) zu hören.

Alle Audio-Dateien dieser Lesung und der vorhergehenden Online-Lesungen des VorLeseClubs können Sie einzeln durch einen Klick bzw. Tipp auf die Wörter in roter Schrift in der folgenden Liste herunter laden und dann im nächsten Schritt mit einem beliebigen Mediaplayer anhören:

Herbst – die Blätter fallen wie von selbst (Oktober 2020):

Knöchellang und mehr – Literatur auf dem Laufsteg (September 2020):

Gaunereien (Juli 2020):

Für die Lesung „Gaunereien (Juli 2020)“ hat der VorLeseClub seine Zusammenarbeit mit dem Duo Duologue aus Billerbeck vertieft. Martin Adolf (Gitarren) und Jochen Schwenken (Sax, Flöte) geben einen Vorgeschmack auf ihr im Herbst erscheinendes Album „Notes from the heart“. Das Gesamtprogramm der „Gaunerstücke“ des VorLeseClubs ist zusammen mit der Musik von Duologue als Podcast zu hören:

Wenn Sie die Texte lieber einzeln auswählen und ohne Musik hören möchten:

Kinder dieser Welt (Juni 2020):

„Göttinnen“ – geliebt, verehrt, gehasst (Mai 2020):

Das Programm des Monats Mai 2020 handelt vom Umgang mit Göttinnen, es stellt verschiedene Ansätze vor, wie mit diesen mehr oder weniger Fabelwesen umzugehen ist:

Frühlingsmomente (April 2020):

(Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 05.12.2020.)