Tschüss bis nächstes Jahr!

| 0 Kommentare

Der Hiltruper Karnevalszug: Gerne wieder! (3.2.2018; Foto: Klare)
Der Hiltruper Karnevalszug: Gerne wieder! (3.2.2018; Foto: Klare)

Karnevalsumzug in Hiltrup

Da biss sich die Schlange fast in den Schwanz: Der Hiltruper Lindwurm der Freude aus Karnevalswagen und Fußgruppen war 2018 so lang, dass er kaum durch Hiltrups Mitte passte.

Karneval Hiltrup: Narr küsst Pappnase (3.2.2018; Foto: Klare)

Narr küsst Pappnase (3.2.2018; Foto: Klare)

Was wäre Karneval ohne Musik? (3.2.2018; Foto: Klare)

Was wäre Karneval ohne Musik? (3.2.2018; Foto: Klare)

Mit dem wachsenden Zulauf der Hiltruper Karnevalsszene wachsen auch die Wagen des Umzugs. Riesige Traktoren schleppen Festanhänger, die nur mit knapper Not durch die engen Straßen passen.

Zugmaschinen der Superlative, und in diesem Jahr lassen die Narren es ausgiebig qualmen (3.2.2018; Foto: Klare)

Zugmaschinen der Superlative, und in diesem Jahr lassen die Narren es ausgiebig qualmen (3.2.2018; Foto: Klare)

Die Piraten sind unterwegs (3.2.2018; Foto: Klare)

Die Piraten sind unterwegs (3.2.2018; Foto: Klare)

Der Fantasie sind wie immer keine Grenzen gesetzt, alle Arten von Fabelwesen sind unterwegs.

Da dürfen die Hexen nicht fehlen (3.2.2018; Foto: Klare)

Da dürfen die Hexen nicht fehlen (3.2.2018; Foto: Klare)

Hasenohren (3.2.2018; Foto: Klare)

Hasenohren (3.2.2018; Foto: Klare)

Jedes Jahr anders kostümiert, aber jedes Jahr sehenswert: die Fußgruppen.

Hiltrup helau! (3.2.2018; Foto: Klare)

Hiltrup helau! (3.2.2018; Foto: Klare)

"Lebenslänglich Münster" (3.2.2018; Foto: Klare)

„Lebenslänglich Münster“ (3.2.2018; Foto: Klare)

Der Hiltruper Karneval ist immer auch ein großes Kindervergnügen. 2018 sind besonders viele Kinder auf den Festwagen unterwegs und helfen, die Berge von Kamelle und Popcorn unter die Kinder am Straßenrand zu bringen. Kommentar der Eltern am Straßenrand: In Hiltrup kommen auch die Kleinen zu ihrem Recht, hier wird reichlich gegeben, und es gibt keine Konkurrenz zwischen Erwachsenen und Kindern um ein paar vereinzelte Bömsken.

"Hiltruper verrückter Hutmacher" (3.2.2018; Foto: Klare)

„Hiltruper verrückter Hutmacher“ (3.2.2018; Foto: Klare)

Beeindrucken die großen Wagen mit Aufwand und Vielzahl von Akteuren, setzen die kleinen Fußgruppen ihren ganz besonderen Akzent.

Festwagen mit Bio-Antrieb (3.2.2018; Foto: Klare)

Festwagen mit Bio-Antrieb (3.2.2018; Foto: Klare)

Narren-Dampf (3.2.2018; Foto: Klare)

Narren-Dampf (3.2.2018; Foto: Klare)

Fantasie zeigten auch die großen und kleinen Zuschauer am Straßenrand mit ihren Kostümen.

"Rüpelracer" auf Rädern vor "Leopard" (3.2.2018; Foto: Klare)

„Rüpelracer“ auf Rädern vor „Leopard“ (3.2.2018; Foto: Klare)

Mit Schirm, Charme und Perücke (3.2.2018; Foto: Klare)

Mit Schirm, Charme und Perücke (3.2.2018; Foto: Klare)

Platz ist auch im kleinen Wagen (3.2.2018; Foto: Klare)

Platz ist auch im kleinen Wagen (3.2.2018; Foto: Klare)

Karneval mit Cola (3.2.2018; Foto: Klare)

Karneval mit Cola (3.2.2018; Foto: Klare)

Auch Fantasie muss ernsthaft betrieben werden (3.2.2018; Foto: Klare)

Auch Fantasie muss ernsthaft betrieben werden (3.2.2018; Foto: Klare)

Jau, hör doch mal! (3.2.2018; Foto: Klare)

Jau, hör doch mal! (3.2.2018; Foto: Klare)

Samba in Bunt (3.2.2018; Foto: Klare)

Samba in Bunt (3.2.2018; Foto: Klare)

St. Clemens feiert Karneval (3.2.2018; Foto: Klare)

St. Clemens feiert Karneval (3.2.2018; Foto: Klare)

St. Clemens in Hiltrup als Mittelpunkt des Karnevals, das hätte vor gut 10 Jahren noch niemand gedacht. Inzwischen ist der Hiltruper Karnevalszug fest etabliert. Viele jungendliche Teilnehmer auf und neben den Wagen prägen eine ausgesprochen angenehme und familienfreundliche Atmosphäre. „Tschüss bis nächstes Jahr“ am Ende des Zuges ist ein Versprechen, das man sich gern merkt.

Die Marktallee, Hiltrups Karnevalsmeile - auf jeden Fall länger als der Prinzipalmarkt... (26.1.2018; Foto: Klare)

Die Marktallee, Hiltrups Karnevalsmeile – auf jeden Fall länger als der Prinzipalmarkt… (26.1.2018; Foto: Klare)

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentare

Geben Sie Ihren Kommentar hier ein. * Eingabe erforderlich. Sie müssen die Vorschau vor dem Absenden ansehen.