Bahn offline: Kaufen Sie am Automaten!

| 0 Kommentare

Online-Probleme mit dem Niedersachsen-Ticket

Das Niedersachsen-Ticket ist eine tolle Sache. Für wenig Geld kann man von Münster aus in ganz Niedersachsen mit der Bahn reisen, man darf nur keine Fernzüge benutzen. Wunderbar! Aber versuchen Sie mal, dies Ticket für zwei jungendliche Gäste online zu buchen – da fällt einem nichts Lobendes mehr ein.

Die beiden Wochenend-Gäste, um die es geht, sind 12 und 14 Jahre alt. In der Vergangenheit hatte es schon Schwierigkeiten mit dem Schaffner gegeben, wenn sie ihr online gebuchtes Niedersachsen-Ticket vorzeigten. Deshalb wurde diesmal vorsichtshalber bei der Bahn nachgefragt. Die Wartezeit am Service-Telefon war erfreulich kurz, die Antwort dann aber doch recht überraschend: Ja, die beiden können zusammen mit dem Niedersachsen-Ticket reisen. Nein, online kann man das für sie nicht buchen, und dann die Überraschung: Gehen Sie zum Automaten (oder an den Schalter im Bahnhof), da geht’s!

Noch irgendwelche Fragen? Wunderbare neue Offline-Welt der Bahn!

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentare

Geben Sie Ihren Kommentar hier ein. * Eingabe erforderlich. Sie müssen die Vorschau vor dem Absenden ansehen.