insani24.de - Nicht lieferfähig

| 0 Kommentare

Die Sache mit den billigen Onlineshops

Es ist immer wieder dasselbe Lied. Man ist es so leid: Man sucht einen Artikel im Internet und findet einen Händler, der die Ware angeblich vorrätig hat („grüner Punkt“ in der Artikelbeschreibung). Bei den aktuell weit verbreiteten Lieferproblemen ist das gar nicht so einfach. Da man es eilig hat, zahlt man per Vorkasse, und dann passiert nichts. Man schaut wieder in den Onlineshop, jetzt ist der Artikel „im Zulauf“. Im Kundenkonto steht einerseits „noch nicht versendet“, andererseits lautet die Angabe zur Lieferzeit „bis heute“.

Wie oft hat man das schon erlebt. Da wird mit Kampfpreisen geworben, und die Ware ist überhaupt nicht vorhanden, kann noch nicht einmal kurzfristig beschafft werden.

Bei insani24.de ist das Vorgehen noch etwas dreister. Da gibt es keine Service-Telefonnummer. Ruft man die einzige im Impressum der Internetseite angegebene Nummer an, bekommt man nur eine automatische Ansage zu hören: Man solle eine Email schreiben, die werde innerhalb von 48 Stunden beantwortet.

Vielen Dank auch, der Widerruf der Bestellung ist schnell abgeschickt. Wie schnell das Geld zurückkommt, steht dann in den Sternen.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentare

Geben Sie Ihren Kommentar hier ein. * Eingabe erforderlich. Sie müssen die Vorschau vor dem Absenden ansehen.