Autsch: Me too - Center

| 0 Kommentare

Werbung sagt viel über unsere Gesellschaft. Werbung sagt uns, was schick ist, was erstrebenswert ist, was wir kaufen und tun sollen. Die hochwohllöbliche Firma Stroetmann betreibt Supermärkte in Münster, die E-Center, und verteilt gedruckte Reklame. In der neusten ist eine junge Frau abgebildet, sie hält ein Glas Wein in der Hand und lässt ihre Hüllen fallen: noch ein Stück weiter, und die Männer kriegen zu sehen, was sie angeblich immer gern sehen. Der Kontext spricht für sich: Rundum Wein, Sekt und Schnaps. Gib ihr noch mehr Wein, und du kannst sie anfassen, signalisiert der ganze Zusammenhang.

Ist so nicht gemeint? Dann bitte die Werbeagentur wechseln: Nur mit Firmen arbeiten, die schon mal von me too was mitbekommen haben.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentare

Geben Sie Ihren Kommentar hier ein. * Eingabe erforderlich. Sie müssen die Vorschau vor dem Absenden ansehen.