Brandgefährlich

| 0 Kommentare

Mercedes mit Macken

Umsichtig fahren, die Nutzung auf das erforderliche Minimum beschränken, Mercedes hat gute Ratschläge für seine Kunden. Das Auto hat ein Problem, „Brandgefahr (kann) nicht vollständig ausgeschlossen werden“. Die für die Rückruf-Reparatur erforderlichen Teile gibt es noch nicht. Also noch nicht in die Werkstatt. Aber: Was ist das „erforderliche Minimum“? Wenn das Auto tatsächlich brennt: Ist der Kunde schuld, weil sein persönliches Minimum zu groß war?

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentare

Geben Sie Ihren Kommentar hier ein. * Eingabe erforderlich. Sie müssen die Vorschau vor dem Absenden ansehen.